Nächstes Mal ist vielleicht alles leichter

Und dann wirfst du dir auf einmal deine eigene Vergangenheit zu Füßen. Alles, was gewesen ist, was du gefühlt hast; und wie viel besser hätte es dir ergehen können, wenn du früh genug die Zeichen gedeutet, die Weichen gestellt hättest. Aber du stehst vor ihr und sie ist stark und lässt sich nicht zerbrechen; diese Beweise für deine eigene Gutgläubigkeit, die eigene Dummheit, die du nicht zerstören kannst, sondern nur wegwerfen und so tun, als sei nichts geschehen.

16.11.08 16:29

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen