goodbye my hopeless dream

Die Decke über den Kopf ziehen und dieser Welt nicht mehr antworten müssen.

Ja, ich möchte gerne etwas erleben. Ich möchte Menschen kennenlernen und Spaß haben; aber ich möchte nicht, dass Menschen mich kennenlernen (meine ganzen Fehler, all das, was sie so mühelos meistern und mich vor ein verdammtes Problem stellt).
Darum mag ich Bücher: Ich bin drin in der Geschichte, aber niemand sieht mich.
Darum mag ich auch meine Identität im Internet, in der ich nur das von mir offenbare, was ich offenbaren möchte. Und nicht mehr.

Schlimm wird es, wenn ich auch hier gezwungen bin, mich zu zeigen. Ich will nicht. Ich habe Angst. (Ich könnte einfach nicht mehr im Forum schreiben und die Kontakte mit allen dazugehörigen Menschen abbrechen [wie sonst auch], aber das wäre schlecht - ich will es nicht, alle würden mich hassen, die betreffenden Leute sind viel zu nett, und eigentlich gefällt es mir dort ja.)

20.5.08 13:05

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen